Der Lauf der Zeit.

  1. · 2018
  2. · 2017
  3. · 2016
  4. · 2015
  5. · 2014
  6. · 2013
  7. · 2012
  8. · 2011
  9. · 2010
  10. · 2009
  11. · 2008
  12. · 2007
  13. · 2006
  14. · 2005
  15. · 2004
  16. · 2003
Jahrgang 2005 - In den erste zwei Septemberwochen fällt sehr viel Regen. Die Trauben fangen daraufhin das Faulen an – und nun ist Eile geboten. Die Öchslegrade sind sehr gut deshalb beginnt die Lese schon am 19. September. Durch das Auslesen der faulen Trauben erhalten wir gesunde Trauben mit einer moderaten Säure. Schon in der 2. Oktoberwoche ist die Lese erfolgreich beendet. Es war die schnellste Weinlese in der Geschichte des Weingutes. Die Weine sind etwas weniger von der Säure geprägt als die 2004er aber sehr fruchtig und harmonisch. Sie dürfen gespannt sein!